Ergebnisse der LNG.Agentur im Fokus

30. November 2022: LNG im Rück- und Ausblick

Mit der LNG.Agentur ist Niedersachsen angetreten, die Chancen und Potenziale für eine nachhaltige wirtschaftliche Energieversorgung an der Küste und für das gesamte Land zu gestalten. In diesem Zusammenhang wurde eine Vielzahl an Aktivitäten umgesetzt und eine starke Partnerstruktur entlang der LNG-Wertschöpfungskette aufgebaut. Gemeinsam widmete sich das Konsortium strategischer Fragestellungen, dem Import-Infrastrukturaufbau, aber auch Innovationsthemen und der Betrachtung von regulatorischen Fragestellungen. Dieser Weg war sicher nicht immer gradlinig, sondern ausgesprochen dynamisch und beeinflusst durch den ein oder anderen Kurswechsel bzw. politische Rahmenbedingungen.

Gerne möchten wir mit Ihnen eine kleine Rückschau unternehmen, aber vor allem auch in die Zukunft blicken und Handlungsbedarfe im Kontext „strategische Energieversorgung“ und „Kraftstoffversorgung in der Schifffahrt“ beleuchten. Dazu möchten wir Sie in Kooperation mit der AG „EMS“ ganz herzlich dorthin einladen, wo für uns – rund um das Thema LNG – „alles begann“: auf MS „Ostfriesland“.

Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Plätze werden in Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen!

Programm

12:30 Empfang mit Imbiss
13:00 Begrüßung
13:20 LNG.Agentur Niedersachsen: Ein Überblick
13:45 Diskussionsrunde: LNG zur Sicherung der Gasversorgung
14:30 Diskussionsrunde: LNG in der Schifffahrt
15:15 Zusammenfassung und Ausblick
15:30 Netzwerken beim Ostfriesentee
16:15 Ende der Veranstaltung

Einladung Download

Melden Sie sich HIER für die Veranstaltung an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.