OGE will bis zum Ende des Jahres 2022 die WAL bauen

Die Wilhelmshavener Anbindungsleitung – für eine sichere Zukunft in Deutschland.

Der Aufbau einer LNG-Infrastruktur in Wilhelmshaven und Friesland ist aktuell das wichtigste Bauprojekt in der Region und für ganz Deutschland von Bedeutung. OGE errichtet in diesem Rahmen die Wilhelmshavener Anbindungsleitung (WAL), die vom geplanten LNG-Terminal in Wilhelmshaven durch den Landkreis Friesland zum Gasspeicher Etzel führen soll. Schon Ende des Jahres soll die WAL in der Erde liegen.

Um regelmäßig über den Projektfortschritt per Newsletter informiert zu werden, senden Sie eine Mail mit dem Stichwort „WAL-Brief“ an info@oge.net

LNG, LNG-Infrastruktur, LNG-Terminal, Wilhelmshaven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.